Kreatives Boudoir Fotoshooting mit Nadja

Manchmal braucht man als Fotograf  Zeit um sich auf künstlerische und kreative Art weiter zu entwickeln und Neuland zu entdecken. Frei nach dem Motto: „One feeds the mouth, one feeds the soul!“ Letzten Donnerstag hatte ich Nadja bei mir zu Besuch. Es stand ein Boudoir Fotoshooting auf dem Plan. Es war das zweite Shooting welches wir in relativ kurzer Zeit hatten und ich bin nach wie vor ziemlich geflashed von den Ergebnissen. Am Anfang jedes Fotoshootings hab ich normalerweise eine ungefähre Vorstellung was hinterher bei raus kommen soll.  Hier entschloss ich mich aber mal den Dingen freien Lauf zu lassen. Nadja bekam von mir die Anweisung, einfach mal ihr Ding zu machen ohne auf Eingebungen oder Posingvorschläge von mir zu warten. Einfach mal „Laufen lassen“ war das Motto. Ich denke das sieht man auch in den Fotos. Gleichzeitig habe ich noch mit ein wenig künstlich hinzugefügtem Analog Look und Körnung gespielt. Lasst euch einfach durch die Fotos treiben. 🙂

×

Comments are closed.