Fotograf unterwegs in Stuttgart | Spontanes Boudoir- und Portraitshooting mit Lea

Es heißt ja im Volksmund „Man sieht sich immer zweimal im Leben!“. Diesen Spruch kann ich nur bestätigen. Lea kannte ich schon von einigen Fotoshootings die ich mit ihr in meiner alten Heimat Hessen absolviert hatte. Als ich vor ein paar Monaten hörte das sie wegen einem neuen Job nach Stuttgart zieht und eine Wohnung sucht, freute ich mich schon darauf, bald mal wieder ein kleines Projekt mit ihr starten zu können.

Die Planung zum gestrigen Shooting lief sehr spontan ab. Ich: „Hey, hast du mal wieder Lust auf ein Shooting?“ Lea: „Klar, hast du übermorgen Zeit?“ Ein eingespieltes Team eben. 🙂

Unsere Zielsetzung war, sinnliche Aktaufnahmen bei ihr zu Hause und natürliche Portraits in der City. Als Fotograf ist mir bei jedem Shooting eine entspannte und lockere Athmosphäre sehr wichtig. Chillige Musik (z.B. von Jack Johnson) und gute Gespräche über Gott und die Welt sind da perfekt um eventuell vorhandene Nervosität komplett verschwinden zu lassen! Eine hochwertige Ausstattung der heimischen Wohnung braucht es nicht. Ausreichend Fensterlicht genügt um auch bei dir zu Hause hochwertige und sinnliche Portraits entstehen zu lassen.

Ich hoffe die nun folgenden Fotos verdeutlichen das ein wenig. Du hast Interesse an deinem eigenen Fotoshooting bekommen? Dann freu ich mich wie immer über deine Mail und wünsche euch viel Spaß beim Bilder stöbern! 🙂

×

Comments are closed.