Italienisch deutsche Hochzeitsreportage in Schorndorf

Hach Leute, wenn ich an die zwei Tage mit Enza und Markus denke komme ich immer noch ins Schwelgen. Die beiden hatten mich für Ihre Standesamtliche Trauung Anfang August und zwei Wochen später, für die ganztägige Hochzeitsreportage zur kirchlichen Trauuung in Schorndorf gebucht! Als Hochzeitfotograf für Stuttgart und Umgebung macht das dann noch mehr Spaß, da ich das Paar und die Familie schon besser kenne und ein freundschaftliches Verhältniss entsteht.

Die kleine Trauung fand an den Weinhängen oberhalb von Schorndorf unter einer großen Eiche, bei schönstem Sommerwetter statt. Träumchen, kann ich nur sagen!!!

Am zweiten Tag, gings für mich diesmal schon recht früh los. Zum ersten Mal durfte ich die Braut beim Making Over beim Friseur, der Visagistin und beim Ankleiden begleiten. Wir hatten auf jeden Fall eine Menge Spaß! 🙂
Leider spielte das Wetter an dem Tag nicht so ganz mit. Schon vor der Trauung konnte die Braut wegen einem heftigen Regenguß erst mit viertelstündiger Verspätung das Auto zur Kirche besteigen. Nach der Messe war dann wieder strahlender Sonnenschein. Echtes Aprilwetter eben!
Beim Brautpaarshooting gings genauso weiter. Kaum waren wir an unserer ersten Fotolocation, einer schönen alten Eichenallee angelangt, überraschte uns der nächste Wolkenbruch! Enza und Markus namens gelassen und trauten sich sogar für ein paar Fotos in den strömenden Regen! Zwischendurch schaute aber immer Mal wieder die Sonne durch, sodaß wir die Gelegenheit für weitere tolle Fotos mit Gegenlicht nutzen konnten.
In jedem Fall freu ich mich über eure Kommentare und wer meine Seite auf Facebook, Google+ etc. teilen möchte, nur zu! 🙂

×

Comments are closed.